2018 wollten wir doch so vieles anders machen…?

Das sympathische Autorenteam Förster&Kreuz hilft uns auf die Sprünge, indem es eine Liste der 44 häufigsten Antworten auf unsere innere Stimme angefertigt hat: Warum wir nichts ändern sollten Und jetzt überlegen Sie doch einmal 44 Entgegnungen, die es in sich haben. Und die murmeln Sie dann, sobald Ihr innerer Schweinehund angaloppiert kommt und Einwände bellt […]

Continue reading →

Unsere Anthologie des Monats Januar: Tatort Berg

Wir haben uns vorgenommen, jeden Monat eine Anthologie zu empfehlen – Bücher, die Kurzgeschichten verschiedener Autorinnen und Autoren enthalten, sind zwar beliebt, aber eben auch schnell wieder von der Bildfläche verschwunden. An dieser Stelle besprochen haben wir bereits Diagnose Mord (Mord & Medizin) im buchvolkverlag, Fremdsein (Zuwanderung und Flucht) im Eigenverlag einer Schweizer Journalistin, Suche […]

Continue reading →

Echt gut: der Short Story Automat

Wie kann man Menschen durch Worte erreichen? Ganz besonders dann, wenn sie nicht am Lesen interessiert sind? Es eilig haben? Hier hat sich jemand etwas ausgedacht, das offensichtlich funktioniert: Der Short Story Automat Französische Verleger haben diese tolle Sache erfunden und in die Wirklichkeit umgesetzt, bravo, ihr Unternehmer von Short Edition! Man kann Stories ziehen, […]

Continue reading →

Die Liebesbriefe Number Three: Falkland

Es gibt eine sehr schöne Reihe von animierten Liebesbriefen. Dies ist ein Projekt von CNN, leider unterbrochen von Werbung, aber nichtsdestotrotz sehr sehenswert: Briefe, die in unglaublich schwierigen Situationen geschrieben worden sind. Lesen Sie den dritten: Er geht von einem Freund zu einer Freundin. Er selbst erwartet einen gefährlichen Einsatz im Falklandkrieg und fürchtet, vielleicht […]

Continue reading →

Die Liebesbriefe Number Two: Afghanistan

Es gibt eine sehr schöne Reihe von animierten Liebesbriefen. Dies ist ein Projekt von CNN, leider unterbrochen von Werbung, aber nichtsdestotrotz sehr sehenswert: Briefe, die in unglaublich schwierigen Situationen geschrieben worden sind. Lesen Sie den zweiten: Er geht von einem Vater einer kleinen Tochter namens Alex zu seiner schwangeren Ehefrau daheim. Er selbst ist in […]

Continue reading →

Die Liebesbriefe Number One: Nigeria

Es gibt eine sehr schöne Reihe von animierten Liebesbriefen. Dies ist ein Projekt von CNN, leider unterbrochen von Werbung, aber nichtsdestotrotz sehr sehenswert: Briefe, die in unglaublich schwierigen Situationen geschrieben worden sind. Lesen Sie den ersten: Er geht von einer Mutter zu ihrer Tochter, die von Boko Haram entführt worden ist : Yanas Letter Wir […]

Continue reading →

Selfpublishing – die neuen Trends für 2018

Selfpublishing – also das Selbstverlegen von Büchern, die dann meistens als eBooks erscheinen – nimmt zu. Auch wir vom Autorenexpress mischen da ja mit. Um so interessanter, was Matthias Matting, der selbsternannte Selfpublishingpabst voraussieht in seiner wohlinformierten Zukunftswolke. Informed Guessing nennt man das wohl. Lesen Sie selbst! >Nix Zukunft, lieber Gegenwart? Hier gibts Selfpublishing zu […]

Continue reading →