Mein Geschenk an Sie: Voilà!

Brief-Abos vom Autorenexpress

Ich hatte Ihnen ja eines versprochen, Sie erinnern sich? Ich habe in den letzten Monaten immer einmal wieder daran gearbeitet, weil mir selbst bewusst geworden ist, wie nachlässig ich im Pflegen alter Freundschaften bin. Und auch: Wie wenig neue Freunde man gewinnt, wenn man älter – oder anders herum gesagt – nicht mehr jung und […]

Continue reading →

Frohe Weihnachten!

Es ist Weihnachten! Und: Es gibt was zu tun! Auch dieses Jahr heisst es, an Weihnachten an die zu denken, denen es weniger gut geht als uns. Dazu gehören natürlich die Flüchtlinge. Aber dazu gehören auch die Menschen, die in ihren schwierigen, aber sicher geliebten Heimatländern bleiben. Damit sie sich auch dort informieren können über […]

Continue reading →

Große Last-Minute-Geschenke-Aktion bis zum 24.12., 12.00 Uhr mittag!

Last-Minute- Angebote des Autorenexpress mit 10% Rabatt. Wenn Sie also überlegen, ob Sie Ihrer Mutter, Schwester, Tante, Freundin – oder Ihrem Mann – ein Literatur-Abonnement schenken wollen, so wäre dies der Moment, um zuzugreifen. Was gefällt wem? Weiß mans? für jüngere und ältere Liebespaare gibt es die Frivolini für Menschen, die Sie mögen, gibt es […]

Continue reading →

Pat, Carol, Nina, Emma und ich

Logo mit Büchern und einem eReader

Patricia Highsmith ist ja nicht nur mein literarisches Vorbild, sondern auch das vieler anderer (weiblicher?) Krimiautoren. Patricia Highsmith Was ihre Texte so besonders macht, ist schwer zu beschreiben. In den Fünfzigern hat sie einen Roman geschrieben, dessen Thema damals absolut tabu war: Lesbische Liebe. Dementsprechend schwer war es auch, das Werk zu veröffentlichen. Ungeachtet meiner […]

Continue reading →

Heute vor 100 Jahren…

…fing der Weihnachtsmann an, seinen Schlitten zu beladen… Halt! Stop! Jetzt müssen wir Sie einmal aus dem Weihnachtshimmel herausholen und auf die zugigen Straßen von Paris entführen: Heute vor 100 Jahren wurde Edith Piaf geboren! Eines der schönsten Geschenke des Himmels! Diese Stimme! Dieses Tremolo! Diese Artikulation (die sie mühsam erlernen musste). Dieses Fest der […]

Continue reading →

Ein Bilderbuch-Weihnachten wirds dies Jahr sicher nicht, aber…

Logo mit Büchern und einem eReader

es gibt ja so viele Bilderbücher zum Thema Weihnachten. Verzauberte, verschwiemelte, verherrlichende, veraltete, verschmockte, versnobte, verruchte, verrückte. Bücher für Kinder zu Weihnachten sind dennoch notwendig, immer sucht man nach ihnen. Und wieder nimmt man das gleiche in die Hand und findet es am allerschönsten. Es ist wie verhext, um nicht zu sagen verflixt: Dies hier […]

Continue reading →

Weihnachtsgeschenke für Männer

Weihnachtsgeschenke für Männer sind ja immer ein Problem. Es ist nicht so, dass Männer bedürfnislos wären – es ist nur so, dass sie alles, was sie wollen oder zu brauchen glauben, gleich selber kaufen. Und Dinge, die sie nicht wirklich brauchen, wollen Männer auch nicht geschenkt bekommen – weil die nur herumliegen und weggeräumt werden […]

Continue reading →

Luftpost – jetzt neu!

Wir haben unser Luftpost-Abo abgespeckt. Die letzte Kundin aus der Schweiz hat noch das alte Abo als Weihnachtsgeschenk gebucht, die übrigen Weihnachtsschenker haben schon das neue bekommen. Es ist schlanker & günstiger weil es deutlich leichter wurde. Die Geschichten sind nicht mehr so lang, die Briefe leichter und schneller gelesen, das Ganze hat weniger Gewicht. […]

Continue reading →

Sinnlich sein, sinnlich werden

Sinnlich sein. Sich sinnlich fühlen. Was ist das? Wie fühlt es sich an? Und wie wird es ausgelöst? Wir suchen nach Beispielen und befragen Freunde und Bekannte. Was sie antworteten geben wir dem Sinn nach wieder, nicht wörtlich. Sinnlich machte ihn, so antwortete Alfons G. aus L., der Geruch von sonnenreifen Tomaten. Beschreiben könne er […]

Continue reading →