Unsere Anthologie des Monats Dezember: Fürchtet euch nicht!

Wir haben uns vorgenommen, jeden Monat eine Anthologie zu empfehlen – Bücher, die Kurzgeschichten verschiedener Autorinnen und Autoren enthalten sind zwar beliebt, aber eben auch schnell wieder von der Bildfläche verschwunden. An dieser Stelle besprochen haben wir bereits Diagnose Mord (Mord & Medizin) im buchvolkverlag, Fremdsein (Zuwanderung und Flucht) im Eigenverlag, Suche Trödel, finde Leiche […]

Continue reading →

Unser Blog des Monats November: Annes Topfgeflüster

Wir stellen jeden Monat ein Blog vor, das uns besonders gefallen oder besonders inspiriert hat im letzten Monat. Das waren bisher das Bücherblog der Kaffeehaussitzer, das Kunst & Beauty-blog REEK (Parfum), das Krankenhausblog der Notaufnahmeschwester, das Blog der Internet-Druckerei Pixartprinting, das Mode- und lifestyle-Blog Texterella, das Blog für stille Menschen Yelling Mime, das Wort- und Textblog […]

Continue reading →

Unser Produkt des Monats November: Ein Fantasiehund!

Unser kleines Beitragslogo ist ja eine Fantasie-Nessie aus dem berüchtigten Loch Ness, das wir nächste Woche besuchen werden. Gerade darum hat es uns dieser ganz besondere Hund so angetan! Entdeckt haben wir ihn im Prospekt der Hamburger Hello-Handmade-Messe: den Fantasiehund Der ist ein Wauwau für alle, die keinen haben, aber gerne einen hätten. Wir haben […]

Continue reading →

Unsere Anthologie des Monats November: Gesiebte Luft

Wir haben uns vorgenommen, jeden Monat eine Anthologie zu empfehlen – Bücher, die Kurzgeschichten verschiedener Autorinnen und Autoren enthalten sind zwar beliebt, aber eben auch schnell wieder von der Bildfläche verschwunden. An dieser Stelle besprochen haben wir bereits Diagnose Mord (Mord & Medizin) im buchvolkverlag, Fremdsein (Zuwanderung und Flucht) im Eigenverlag, Suche Trödel, finde Leiche […]

Continue reading →

Unser Produkt des Monats Oktober: Kindskopf!

Jeden Monat stellen wir ein Produkt vor, das wir entweder selbst getestet, gekauft oder ausprobiert haben. Oder aber eines, das uns sehr gefallen hat. Bisher waren das ein Fotogeschenk, Papierkunst, Schmuck, ein Online Magazin, ein Musikangebot, ein Spitzentextil, ein Multiple, ein Pflanztöpfchen, gedruckte Einladungen, ein Kunst-Buch, eine Karawane, eine Challenge, eine eMail-Serie zur Freundschaftspflege, eine […]

Continue reading →

Unser Blog des Monats Oktober: Kaffeehaussitzer

Wir stellen jeden Monat ein Blog vor, das wir besonders inspirierend fanden. Im Oktober ist dieses Blog eines, das gerade auf der Frankfurter Buchmesse einen großen Preis, den 1. Buchblog Award (neudeutsch für Auszeichnung) gewonnen hat. Weil im Anschluss daran ganz sicher viele Interviewanfragen kommen werden, verzichten wir dieses Mal auf die persönliche Befragung; vielleicht […]

Continue reading →

Unsere Anthologie des Monats Oktober: Tödliche Kehrwoche

Wir haben uns vorgenommen, jeden Monat eine Anthologie zu empfehlen – Bücher, die Kurzgeschichten verschiedener Autorinnen und Autoren enthalten sind zwar beliebt, aber eben auch schnell wieder von der Bildfläche verschwunden. An dieser Stelle besprochen haben wir bereits Diagnose Mord (Mord & Medizin) im buchvolkverlag, Fremdsein (Zuwanderung und Flucht) im Eigenverlag, Suche Trödel, finde Leiche […]

Continue reading →

Unser Blog des Monats September: REEK

Wir stellen jeden Monat ein Blog vor, das wir besonders inspirierend fanden. Im September heißt dieses Blog REEK Aufgefallen ist es uns wegen seiner besonderen grafischen Qualität und weil es so frech und gleichzeitig so anrührend überkommt. Da machen zwei Frauen – sympathischerweise Mutter und Tochter – eine Beobachtung in ihrem Umfeld, die sie empörend […]

Continue reading →

Unser Buch des Monats September: Wir sehen alle denselben Mond

Nein, dieses Mal ist es keine Anthologie, sondern ein kleines, feines Taschenbuch, das ich vorstellen will: Wir sehen alle denselben Mond Das Buch ist etwas ganz Besonderes, denn es treffen in seiner Mitte zwei Texte aufeinander, die die gleiche anrührende Geschichte erzählen: Der vordere liest sich von vorne nach hinten und ist in deutscher Sprache […]

Continue reading →