Nicht im New Yorker – zu schade!

Sie kennen das klassische Edel-Stadtmagazin, das jeder Kunstbegeisterte in NYC liest, den New Yorker, doch, oder? Wir haben hier schon einmal über ihn berichtet. Für Maler und Grafiker ist es eine Ehre, dort das Cover gestalten zu dürfen.

 

Aber immer wieder kommt es auch vor, dass Cover-Entwürfe abgelehnt werden müssen, aus den unterschiedlichsten Gründen.

Oft ist es nicht der Ästhetik wegen, wie Sie

hier in der Galerie der Verworfenen

feststellen werden. Viel Vergnügen beim Schauen und Staunen! Wir danken Open Culture für den Hinweis!

> EBooks zum Winter lesen?Jetzt auch auf dem Tolino!

 

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.