Sinnlich sein. Sich sinnlich fühlen. Sinnlich werden

CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v62), quality = 90

Sinnlich sein. Sich sinnlich fühlen. Sinnlich werden. Was ist das? Wie fühlt es sich an? Und wie wird es ausgelöst? Wir suchen nach Antworten und befragen Freunde und Bekannte. Was sie uns geantwortet haben, geben wir nicht wörtlich wieder, sondern sinngemäß. Sinnlich machen Marita F. aus K. Hochzeitspaare. 

Gesichter aus Korea

Hochzeiten sind was Wunderbares….

Sie sagt, der Anblick einer weißgekleideten Braut stimme sie fröhlich. Sie spüre dann die Zuversicht, dass alles so weitergehe wie bisher… dass Paare sich fänden, sich liebten, sich verbänden. Dass Kinder entstünden und Häuser gebaut würden und Lösungen für die Probleme der Zukunft entwickelt würden.

Auf die Frage, ob sie das auch beim weißen Ballkleid von Melania T. so empfunden hätte, musste sie nachdenken… und schüttelte dann den Kopf.

Bei der vorherigen First Lady war das Kleid ähnlich, dachten wir, aber die Gefühle waren ziemlich andere. Wie ging es Ihnen? bevor Sie unter presidentialen Entzugserscheinungen leiden, klicken Sie hier!

>Lust auf aufmunternde Texte? Hier gehts zu unseren Frivolini!

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.