Unser Produkt des Monats Juni: Die Qigong Wildgans

Die Windgans – ein toller, super effektiver Qigong Kurs:

Beim Autorenexpress gibt es eine neue Rubrik: Unser Produkt des Monats. Natürlich finden wir, dass unsere eigenen Post-Angebote (Kurzgeschichten und Serien im Abo) die allerbeste Geschenkidee sind. Aber wir sind nicht blind – daneben gibt es noch viele weitere tolle Produkte.

Die Qigong Wildgans

Neulich habe ich mich spontan für einen einstündigen Schnupperkurs angemeldet: beim Qigong Kurs mit dem schönen Namen Wildgans. Ich verstehe nicht unbedingt etwas von fernöstlichen Methoden und bin auch eher skeptisch, wenn ich allzu viel vom „sprituellen“ Drumherum höre. Aber ich kenne Snezana Galijas schon seit längerem und vertraue ihren Worten: einfach mal ausprobieren! Gesagt, getan.

 

Die Stunde verging wie im Fluge; man war konzentriert und fokussiert auf die Übungen, die die Trainerin vormachte. Vorstellbar, dass man dies alles – und in dieser Reihenfolge – absolvieren kann, wenn man die Reihe Schritt für Schritt mithilfe einer DVD nachturnt. Irgendwann wird man es intus haben, denke ich, und von ganz allein können.

Was mich daran begeistert hat ist das Gefühl der ruhigen Dynamik. Man steht nicht herum, aber man erschöpft sich auch nicht. Man konzentriert sich. Nach und nach wird jedes Körperteil berührt, gedehnt, beklopft, ja, erweckt.

Wildgans QiGong

Wildgans QiGong: Preis: € 39,95 inkl. 16-seitiges Booklet (inkl. Versandkosten innerhalb Deutschlands)

Zehn Minuten Qigong!

Und all das in zehn Minuten! Wenn das kein Argument ist! Am schönsten natürlich: draußen! Im Garten. Auf der Terrasse. Auf der Wiese. Im Wald. Es kribbelt schon wieder in meinen Armen und Beinen…an so einem wunderbaren Junimorgen gibt es doch nichts Schöneres…

 

Die Wildgans

Die Wildgans-Trainerin Snezana Galijas, dreifache Mutter, Texterin und Trainerin

Wir haben Snezana Galijas gefragt:

Was macht Ihre Qigong Wildgans so einzigartig?

Es ist die Vielfältigkeit, Dynamik und Effektivität in der kurzen Zeit. Die 64 Einzelübungen dauern nur 10 Minuten, trainieren aber den ganzen Bewegungsapparat (Rücken, Gelenke, Sehnen, Muskulatur) und auch die Koordination und das Gleichgewicht. Dies gibt es, soweit ich das bisher weiß, in keinem anderen Qigong-Stil in dieser Gesamtheit. Außerdem ist es ein ganzheitliches medizinisches Bewegungsprogramm, d.h. es basiert auf der Traditionellen Chinesischen Medizin und ist gezielt auf die Gesunderhaltung, Heilung und Regeneration des gesamten Körpers ausgerichtet im Gegensatz z.B. zu einzelnen Organ-Qigongs. Der große Vorteil aus meiner Sicht ist aber die Bewegung, über die man zur Ruhe kommt. Über teils ruhige, teils dynamische, aber sehr abwechslungsreiche Abläufe ist der Mensch physisch und geistig aktiv, während der  meditative Anteil praktisch nebenbei passiert. Deshalb ist es für Sportler und für geistig und körperlich aktive oder anspruchsvolle Menschen, denen z.B. Yoga oder Meditation zu ruhig ist, ein idealer Einstieg. Dabei bin ich von mir ausgegangen: Als ehemalige Sportlerin mit bosnischen Wurzeln war ich immer ein Unruhegeist, der nie lange stillsitzen oder gar meditieren konnte. Über Wildgans Qigong habe gelernt, in einer anstrengenden privaten und beruflichen Umbruchzeit zur Ruhe zu kommen und kann heute sogar mit Freude meditieren!

Verwenden Sie es selbst oder haben Sie es schon verschenkt?

Ich übe seit über 10 Jahren fast täglich, meist draußen im Wald, wenn ich mit dem Hund unterwegs bin. Und ja, ich habe meine Lehr-DVD auch schon verschenkt – z.B. an Weihnachten oder zum Geburtstag.

Die Qigong Wildgans : Wer sind Sie und was ist Ihre Aufgabe ?

Ich bin hauptberuflich Werbe- und PR-Texterin. Nebenberuflich bin ich Qigong-Practitioner speziell für diese Form von Qigong, die in Deutschland kaum verbreitet ist und für die es entsprechend wenige Lehrer gibt. Ich habe deshalb 2014 eine Lehr-DVD produziert, um diesen Qigong-Stil bekannter zu  machen, damit ihn viele Menschen lernen und praktizieren können. Seit einem halben Jahr gebe ich auch Workshops und biete Aktivurlaube am Meer, z.B. auf Mallorca. Mein Schwerpunkt liegt in zwei Bereichen:

1. bei (Profi-)Sportlern zwecks schnellerer Regeneration sowie zur Verbesserung der Beweglichkeit, Balance und Koordination zur Vermeidung von Verletzungen, aber auch zur Leistungssteigerung.

2. Des Weiteren bei Unternehmen und deren Mitarbeitern im Rahmen von BGM, da hier meist wenig Zeit zur Verfügung steht, aber insbesondere psychische Probleme, wie Burnout sowie Rückenschmerzen sehr verbreitet sind.

Wir versenden ja Briefe und Geschichten. Wann haben Sie zuletzt einen Brief geschrieben oder ein Päckchen versandt? Erzählen Sie uns etwas über den Anlass?

Ich verschicke regelmäßig meine DVD per Post, manchmal auch Briefe (Mailings) oder Geburtstagsglückwünsche an Kunden, da ich hauptberuflich eine Text- und PR-Agentur betreibe. Ich bekam kürzlich einen mit Schreibmaschine geschriebenen Brief von einer älteren Dame, die eine DVD bestellen wollte. Das fand ich entzückend. Manchmal verschicke ich selbstgemalte Postkarten mit einem motivierenden Slogan an Freunde, wie letztens an meine beste Freundin als Reminder an ein geführtes Gespräch. Sie hat sich sehr darüber gefreut! 🙂

Vielen Dank für die Beantwortung unserer Fragen. Gibt es etwas, das Sie uns fragen möchten?

Ich finde die Idee mit „Frivolini“ klasse und Post aus Petersburg auch spannend! Als gebürtige Bosnierin fühle ich mich Russland irgendwie nah, die Sprache ist ja auch ähnlich, und meine jüngste Tochter heißt auch Katharina. 🙂 Wie seid ihr auf diese beiden Ideen gekommen, für wen sind die Briefe aus Petersburg gedacht und gibt es z.B. zu Frivolini ein besonderes Feedback von „inspirierten Paaren“? 🙂

Dazu gäbs natürlich viel zu sagen und das haben wir auch schon getan: hier und hier und da. Herzlichen Dank für das Interview, liebe Frau Galijas!

********

Wir haben ein paar von Snezana Galijas Klienten um weitere Auskunft gebeten:

Margit S., München

Bin sehr angetan. Ich habe mir erst gar nicht vorstellen können, wie man die Abfolge sich auch nur ansatzweise merken kann, aber irgendwann geht es in Fleisch und Blut über. Was mich wirklich total beeindruckt hat, ist die Übung mit dem Händeflattern und alles, was sich im Schulterbereich abspielt. Ansatzweise hatte ich dieses Gefühl nach der ersten Sitzung bei der Osteopathin – hat etwas von einer Marionette, die in ihre Einzelteile zerlegt und neu geordnet wurde  und fühlt sich außerordentlich gut an Bin sehr gespannt, wie es mir ergeht, wenn ich ganz durch bin und die Übergänge noch etwas schöner und fließender hinbekomme. Das Ganze macht irgendwie … süchtig ….

Sandra Schindler, Lektorin und Kinderbuchautoren

Yoga, Meditation und all diese Sachen finde ich super. Ich finde, man merkt den Praktizierenden die Ruhe und Ausgeglichenheit an. Aber das wäre nichts für mich, dafür bin ich zu agil. Das hatte ich Frau Galijas, die eine ähnlich ruhige Ausstrahlung hat wie diese Menschen, bei einem Zufallstreffen erzählt. Sie mutmaßte, dass ihre Art Qigong gerade deshalb etwas für mich sein könnte. Und da ich immer gern etwas Neues ausprobiere, habe ich mich spontan entschlossen, ihren Wildgans-Workshop zu besuchen. Obwohl ich nicht so recht an irgendetwas glaube, habe ich doch sofort eine Veränderung in meinem Körper bemerkt: Es kribbelte in meiner Stirn, irgendetwas arbeitete da. Außerdem war ich todmüde in den Workshop gegangen, kam aber topfit und bereit für einen Bühnenauftritt wieder heraus. Auch beim ersten Versuch zu Hause habe ich gespürt, dass ich nach Ende der Übungen gleich wacher und fitter war. Danke, Snezana Galijas. Ich bin begeistert und werde auf jeden Fall dabei bleiben.

und hier gehts direkt zu unseren Frivolinis, die Snezana G. bestimmt Spaß machen werden!

Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.