Ein kleines Gedicht zum Herbst, Gitte Härter gewidmet

 Ein kleines Gedicht zum Herbst

Der Oktoberwind treibt einen roten Luftballon

hoch in den blauen Himmel hinauf.

luftballon_gittehaerter

Der Osterhase reckt den Hals und sieht ihn schon

und steckt darauf

zufrieden sich ein Möhrchen in den Schlund.

karottehaengt_gittehaerter

Bis Ostern, weiß er, braucht des Jahres Lauf

noch lang.

Er spitzt den Osterhasen-Mund:

ein Pfiff ertönt, ein hübscher Klang

haseschielt_gittehaerter

er grüßt die Härter Gitte

aus seiner Osterhasen-Herzensmitte!

__________________________________________

Die Schreibnudel Gitte Härter hat die Zeichnungen netterweise zur Verfügung gestellt und ein Blogstöckchen in die Welt geworfen: Hier gehts zu Gitte!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

One response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.