Himmel, Arsch und Zwirn!

Logo mit Büchern und einem eReader

Himmel, Arsch und Zwirn! Das ist ein beliebter bayrischer Fluch, den mein Vater immer geschätzt hat. Und auch des öfteren verwendet hat. Deshalb wollte ich an Anlehnung daran meinen ersten Kurzgeschichtensammelband mit Wintergeschichten so nennen: Himmel, Harsch und Firn Ich fand das lustig. Aber leider, leider: Der Titel war schon vergeben und der Anwalt riet […]

Continue reading →

Wakame Salat

Unsere literarischen Picknicks gehen weiter, das nächste findet am ersten Mittwoch im November statt. Ist also noch lange hin… Aber bis dahin wollen wir das Rezept einer exotischen Vorspeise vorlegen, die sehr geschätzt wurde: Wakame Salat Essen & Trinken verrät uns, was Wakame ist: “Wakame ist eine Braunalge, die am besten vor den Küsten Japans, […]

Continue reading →

Gewohnheiten ändern

Gewohnheiten ändern Und wieder wird zu einer Blogparade aufgerufen : Es geht um das Ändern von Gewohnheiten – von schlechten alten zu guten neuen. Da bei Arsch-hoch speziell nach kleinen konkreten Änderungen gesucht wird, fühle ich mich aufgerufen, eine winzig kleine Änderung in meinem Verhalten des letzten Jahres kundzutun, die mich anhaltend mit größter Befriedigung […]

Continue reading →

Fremd sein in der Stadt

Vielen, die ihre Heimat verlassen müssen, werden es in diesen Tagen, Wochen und Monaten fühlen – das Fremdsein in der neuen Stadt, der neuen Straße. Es ist sicher nicht ohne Grund, dass das Landleben-Blog eben jetzt zu einer Blogparade aufgerufen hat, die das Fremdsein thematisiert. Fremd sein Fremd sein in einer Stadt, einem Land – […]

Continue reading →

Einfach mal so danke sagen

Logo mit Büchern und einem eReader

#einfachmalsodanke sagen so heißt eine Aufforderung des JAKO-O-Blogs zu einer Blogparade, der ich gerne nachkomme. Darüber nachdenkend, wofür ich Dankbarkeit empfinde, hat mir die Sache nicht leichter gemacht – es gibt da so  vieles. Aber entschieden muss werden und so habe ich den Strand gewählt. Natur im Allgemeinen macht uns ja durchaus dankbar, aber der […]

Continue reading →

Heißer Sommer – kalte Küche: Gazpacho

Unter dem Motto Heißer Sommer, kalte Küche – Leckere Rezepte für den Sommer wurde von Side-By-Side-Kuehlschrank.org zu einer Blogparade aufgerufen. Wir beteiligen uns und berichten von unserem kürzlich vom Publikum durchgeprüften Rezept. Bei unserem letzten Literarischen Picknick gab es als Vorspeise eine Gazpacho. Das Wort stammt aus dem Andalusischen und bezeichnet eine Kalte Gemüsesuppe. Wikipedia […]

Continue reading →