Keine Panik auf der Titanic!

Logo mit Büchern und einem eReader

Ich schreibe eine Auftrags-Kurzgeschichte für eine Anthologie. Und beschäftige mich in diesem Zusammenhang mit den Vorfällen auf der Titanic. Es ist unglaublich, was man da alles zu lesen bekommt… wie viele Menschen sich noch immer mit diesem Unglück befassen und alles zusammentragen, was es an Informationen darüber gibt. Und wie lange die Passagiere glaubten, sie […]

Continue reading →

Storytelling

Storytelling – davon redet ja nun wirklich jeder. Wie es im Hirn funktioniert, das erläutern der Business-Punk und René Borbonus hier ganz anschaulich.   Schon interessant, ja. Und was ist jetzt Ihre Story?*  Und was unsere? Moment, das haben wir gleich: 2010 hat Nessa Altura eine monatelange Reise gemacht. Wohin? Via Deutschland, Frankreich und Spanien […]

Continue reading →

Nützlich: Das ABC zur Zuwanderung

Nun sind die Wellen hochgeflogen und wieder abgeebbt. Vielleicht Zeit, sich jetzt einmal jenseits der Emotionen sachlich mit Fragen und Begriffen der Zuwanderung auseinanderzusetzen? Es ist, das ist wahr, nicht immer leicht, den richtigen Begriff zu benutzen, da im Laufe der Zeit gewisse Assoziationen mitschwingen, die man vielleicht gar nicht im Hinterkopf hatte. Vermintes Gelände, […]

Continue reading →

Sinnlich sein, sinnlich werden – No 12

Sinnlich sein. Sich sinnlich fühlen. Sinnlich werden. Was ist das? Wie fühlt es sich an? Und wie wird es ausgelöst? Wir suchen nach Beispielen und befragen Freunde und Bekannte. Sinnlich machen, so eine Antwort, gewisse Auto Karosserien Heribert S. aus M. sagt: Manche Autos haben so gewisse Kurven, die einfach sexy sind. Das kann man […]

Continue reading →

New York Public Library

Die New York Public Library öffnet ihr Archiv der Digital Collection und stellt Drucke, Fotografien, Karten, Manuskripte, Videos und mehr zur zumeist kostenlosen Wiederverwertung zur Verfügung. Eine unschätzbare Fundgrube. (Wir danken Anne P. für diesen Tipp via Texttreff.) Tatsächlich: Wir haben uns alle Bilder zum Thema Fish angesehen, ganz wunderbar! Weitaus die meisten sind zu […]

Continue reading →

Der Entzückblick

Die Checkerin schreibt eine Blogparade aus, die auf einem netten Einfall beruht: Man möge einen Rückblick auf das Jahr 2015 machen, der ein wahrer Entzückblick sein soll. Also nicht das Schlechte des vergangenen Jahres, sondern das Gute in ihm sehen. Das Gute, das sich in einem Blick manifestiert. Ja, und da haben wir dann in […]

Continue reading →

Vorlesen für Kinder

Logo mit Büchern und einem eReader

Oft hat man ja keine Zeit zum Vorlesen, obwohl man sich das so vorgenommen hatte. Und ehe man sichs versieht, sind die Kinder zu groß für Bilderbücher. Sooo schade! Und nun habe ich eine tolle website entdeckt, auf der man vorlesen lassen kann: livingkidsbooks. Am 9.November hat Claus Overbek, dem dieses Angebot eingefallen ist, in […]

Continue reading →

Und nach dem Feste das Allerbeste: Das Dankeschön!

Unsere Korrespondenzkarten sind einfach wunderschön, finden wir. Ein hübsches kleines, aber kompaktes Mitbringsel – für Menschen (zum Beispiel Lehrer und andere Beamte), die teure Geschenke nicht annehmen dürfen. Natürlich nur für Menschen, die für schöne Fotos und kluge Literatursprüche zu haben sind. Und sie sind so einfach mit der Post zu versenden… Letzteres erledigen wir […]

Continue reading →

Freundschaften pflegen

Brief-Abos vom Autorenexpress

Unter den vielen Vorsätzen fürs neue Jahr, von denen Sie womöglich einige schon wieder vergessen haben (?), ist vielleicht auch dieser, den ich mir jedes Jahr wieder neu vornehme: Freundschaften pflegen Das ist schwieriger, als man denkt. Freunde, so meint man, sind einfach da, wie geliebte Topfpflanzen oder hochgeschätzte Bücher. Sie stehen da irgendwo und […]

Continue reading →

Bilanz ziehen an Silvester?

Bilanz ziehen an Silvester? Kann man. Muss man nicht. Aber wer dennoch will, dem soll geholfen werden: Gitte von der Himbeerwerft hält einige Formulare für Selbständige bereit, die uns das Balinz-Zohen, oh, sorry, das Bilanz-Ziehen erleichtern sollen. Da gibt es auch so schöne Dinge wie die Gewinner des Jahres oder die Lizenz zum Aufschieben… Oder […]

Continue reading →