Estland

In dem Augenblick, in dem unsere Petersburger Post-Geschichte beginnt, ist es Winter im estnischen Russland: kalt, weiß und still.

estl fischerhütten

 

Man hört das Tosen der Brandung, aber in der Ferne. Das rote Boot überwintert im Schnee; fischen kann man jetzt nicht. Aber…

…. nicht weit von hier knirschen Schritte im Schnee, schnauben Pferde, flucht ein Kutscher – wer kommt? Um diese Jahreszeit, in der keiner unterwegs ist, der nicht muss? Und woher wohl? Wer? Und vor allem – warum?

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.