Alphabet

ist ja nicht nur der Name einer weltbekannten Firma, sondern auch etwas, das man immer einmal wieder brauchen kann – jedes Mal nämlich, wenn man im Ausland seinen Namen buchstabieren muss.

Aber wie genau: nach deutscher Manier? Nach englischer, weil ja Englisch die Weltsprache ist? Oder womöglich nach militärischer? Oder doch lieber international? Hm.

Suchen Sie sich einfach was aus!

Der Autorenexpress meint, ganz genau! Ist doch schön, wenn man mal die Qual der Wahl hat bei Wörtern…

Sie würden gerne schreiben? Ein Buch wäre Ihr Traum? Dann lesen Sie die amüsanten Nachrichten aus dem Literaturbetrieb in unserer Feldpost I .

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.