Blog des Monats August 20: ein Podcast namens ada

Heute morgen nach dem Aufstehen habe ich einem Podcastbeitrag gelauscht. Miriam Meckel und Léa Steinacker haben sich da über die Cancel Culture , einen Begriff, den ich bis dahin nicht richtig verstanden hatte, unterhalten. Intelligent, amüsant, deutlich. Es kam auch die Diskussion zur Sprache, die die Harry-Potter-Unternehmerin Rowlings ausgelöst hatte und die ich auch seltsam […]

Continue reading →

Produkt des Monats August 20: Kabelclipse

Ja, ist denn schon wieder Ostern? Nö. Aber aus gegebenem Anlass (Aufräumen dank Corona!) stelle ich heute schöne bunte runde Eierchen vor, die sich zum Ordnung-Schaffen wunderbar eignen: Kabelclipse Am liebsten würde ich eine Tonne davon bestellen. Es gibt ja fast in jedem Zimmer so einen Kabelsalat…das sagt Amazon dazu (die Übersetzungsfehler habe ich etwas […]

Continue reading →

Das Sachbuch des Monats August 2020: Das große Glück der kleinen Dinge. Von Janice Kaplan

kleines seeungeheuer

Das große Glück der kleinen Dinge. Jancie Kaplan ist eine Amerikanerin, die einem irgendwie typisch vorkommt – vielleicht, weil sie attraktiv aussieht, eine kräftige Mundpartie hat und einen Job, den wir aus den Hollywoodfilmen kennen: Sie ist Chefredakteurin eines Hochglanzmagazins für Frauen. Eines Tages fliegt sie unerwartet aus dem Job. Was nun? Wie viele Menschen […]

Continue reading →

Blog des Monats Juni 2020: Blogs von PoCs

Es wird ja immer wieder gesagt, dass man mit den Menschen, die eine andere Hautfarbe haben als man selbst, reden soll. Man soll nicht über sie, sondern mit ihnen sprechen. Was aber, wenn man gar keine kennt? Jedenfalls nicht so gut, dass man weitergehende Gespräche führen könnte? Weil die Rassismus-Debatte uns in diesem Monat so […]

Continue reading →

Das Sachbuch des Monats Juni 2020: Exit Racism von Tupoka Ogette

kleines seeungeheuer

Exit Racism von Tupoka Ogette ist ein handliches Büchlein für 12,80. In der sechsten (!) Auflage beim Unrast Verlag erschienen. Tupoka Ogette hat eine gute Methode gefunden, ihre Leserinnen und Leser mitzunehmen. Mitzunehmen in das sogenannte HAPPYLAND, in dem wir uns (fast) alle in Deutschland befinden. Wir sind froh um die eher geringe koloniale Vergangenheit […]

Continue reading →

Das Produkt des Monats Juni 20: eine Wimperntusche

Das Produkt des Monats: eine Wimperntusche! In diesen Zeiten sollte man vielleicht andere Sorgen haben als nun gerade diese… Andrerseits: Auf allen gesundheitsfördernden Spaziergängen draußen an der Luft begegnet man nicht nur mehr oder weniger verseuchten Aerosolen, sondern auch vielen Frauen und Mädchen, die geradezu atemberaubende Wimpern ihr eigen nennen. Da wellen sich wahre Wälder […]

Continue reading →