Unser Produkt des Monats März: der Energy Dance

Einmal habe ich ihn schon mitgemacht, den Energy Dance, und war hinterher etwas atemlos, aber auch beschwingt. Und unternehmungslustig! Probieren Sie es mal aus, Sie werden staunen… höchst geeignet für Menschen, die eher tanz-und rhythmusunbegabt sind, so wie ich.

Der Autorenexpress: Die Spirale auf Frau Pollners Visitenkarte

 

Wir haben Frau Katarina Pollner, eine Energy Dance Trainerin aus Berlin, gefragt, was es damit genau auf sich hat.

Der Autorenexpress fragt Katarina Pollner

Frau Pollner, wer sind Sie?

Ich bin eine Autorin, Bloggerin, Poesiepädagogin und Trainerin für ENERGY DANCE© aus Berlin.

Was macht ENERGY DANCE® so einzigartig?

ENERGY DANCE© kommt ohne Choreografie aus. Die TeilnehmerInnen folgen unmittelbar dem Bewegungsfluss, den ich zur Musik entwickle. Sie müssen sich keine Schrittfolgen einprägen oder Takte zählen und können sich von der Musik tragen lassen und das Tanzen genießen. Daher das Motto: Raus aus dem Kopf – rein in den Körper!

Verwenden Sie es selbst oder haben Sie es schon verschenkt?

Vor meiner Ausbildung zur Trainerin habe ich lange Zeit am ENERGY DANCE© teilgenommen. Es war für mich eine wunderbare Erfahrung, mich mit Leichtigkeit zu mitreißender Musik zu bewegen. Ohne Druck konnte ich die Fähigkeiten meines Körpers, so wie er war, wahrnehmen und allmählich erweitern. Diese Bewegungsfreude möchte ich mehr Menschen vermitteln. Daher präsentiere ich ENERGY DANCE© bei Workshops, Tagungen und Gesundheitstagen.

Wer sind Sie und was ist Ihre Aufgabe in Sachen Energy Dance?

Mehrmals in der Woche gebe ich ENERGY DANCE©-Stunden. Dabei setze ich mit einer besonderen Improvisationstechnik vielfältige Musik in tänzerische Bewegung um. Musikstücke unterschiedlicher Intensität, Stilrichtung und Emotionalität bilden einen Spannungsbogen von leicht und lockernd zu kraftvoll und feurig. Ich liebe es, die Gruppe mitzunehmen auf eine Reise durch Musik, Körperwahrnehmung und Gefühle. Eine ENERGY DANCE©-Stunde ist ein Kurzurlaub vom Alltag. Und weil ich nicht nur das Tanzen, sondern auch das Schreiben liebe, habe ich in meinen Workshops „Tanzen und Schreiben“ beides kombiniert. Klingt ungewöhnlich? Ist aber eine großartige kreative Erfahrung, bei der Wörter und Körper in Fluss kommen.

Der Autorenexpress: Tanzen macht frei!

Wo kann man solche Kurse bekommen?

Meine Kurse finden in Berlin statt, Workshops gebe ich allerdings auch an anderen Orten. Mehr zu meinen Angeboten findet sich auf meiner

Homepage:

raus-aus-dem-kopf.de. Die ENERGY-DANCE©-Methode wurde von Uwe Kloss in Berlin entwickelt, mittlerweile gibt es Trainingsangebote in vielen Städten und Regionen.

Der Autorenexpress: Tanzen macht glücklich!

Wir versenden ja Briefe und Geschichten. Wann haben Sie zuletzt einen Brief geschrieben oder ein Päckchen versandt? Erzählen Sie uns etwas über den Anlass?

Zumeist verschicke ich leider Pflicht-Briefe (Rechnungen, Formulare). Mein letzter „echter“ Brief handelte tatsächlich von der Liebe. Öfter versende ich Postkarten und Päckchen. Vor einer Weile widmete ich einer Freundin, die durch eine schwere Zeit ging, ein Manuskript mit „verquirlten Märchen“, ließ es vorab binden und schickte es ihr. Ich hoffe, es sind ein paar Portionen Lachen bei ihr angekommen.

Bald erscheint das Manuskript als Buch. Dann hoffe ich, dass es auch per Post viele LeserInnen erreicht. Lachpost für Sie! Denn Witz, schräge Ideen und Leichtigkeit kann die Welt dringend brauchen.

Vielen Dank für die Beantwortung unserer Fragen. Gibt es etwas, das Sie uns fragen möchten?

Keine Frage, sondern nur ein Dank dafür, dass der Autorenexpress Menschen Spannung, Ideen, Lachen und Geschichten ins Haus bringt. Eine wunderschöne Idee!

Energy Dance - was ist das? Klick um zu Tweeten

> Sie wollen Geschichten vom Frühling, Sommer, Herbst und Winter lesen? Gibts bei uns, kein Problem. Hier entlang!

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.