Die ultimative Motivation

Einen tollen Motivations-Booster habe ich jetzt in der Süddeutschen Zeitung gefunden, die zu lesen ich jedermann und jederfrau dringend empfehle, weil sie sich viel Inhalt zum Thema Klimakrise vorgenommen hat. Der Tipp stammt von

Ein pfiffiger Wissenschaftler ist er (***)

Ich ärgere mich richtig, dass ich nicht selbst darauf gekommen bin. Wenn man sich motivieren muss – zum Arbeiten, zum Aufräumen, zum Sporttreiben, zum Musiküben, zum Unkrautjäten (all dies kann bei mir vorkommen) – dann könnte man es mit dieser Methode versuchen:

Nicht belohnen, sondern bestrafen

raffiniert, was ? (***)

Ha, das wirkt! Für jedes Mal, das ich kneife, 25 € für Trumps Wahlkampf spenden? Diesen Vertrag mit mir selbst muss ich mir gut überlegen, denn dann gäbs kein Vertun mehr….

soll ichs wirklich tun? Bis zum Wahltag ists ja nicht mehr lange…?(***)
T-Shirt design by Hall Powell aus NYC (kann durch mich bestellt werden)

Mehr von Mr Liebermann gibt es hier: the exercise dilemma.

Bild(er) von unsplash (*) oder wikimedia commons (**) oder selbst geschossen (***) oder auch vom useum (****). Danke vielmals!

Humor tut not? Wo, wenn nicht bei uns? Zu jeder Saison! Für 43,90€ per Post zu Ihnen oder Ihren Lieben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.