Ein Bilderbuch-Weihnachten wirds dies Jahr sicher nicht, aber…

Logo mit Büchern und einem eReader

es gibt ja so viele Bilderbücher zum Thema Weihnachten. Verzauberte, verschwiemelte, verherrlichende, veraltete, verschmockte, versnobte, verruchte, verrückte.

Bücher für Kinder zu Weihnachten

sind dennoch notwendig, immer sucht man nach ihnen. Und wieder nimmt man das gleiche in die Hand und findet es am allerschönsten. Es ist wie verhext, um nicht zu sagen verflixt:

briggs

Dies hier bleibt immer das schönste. Was, Sie kennen es nicht? Lesen Sie mal die Amazon Kritiken… Ich bin nicht alleine mit meiner Meinung; Herr Buddenbohm von den Herzdamengeschichten sieht das genau so.

Ach, das bringt mich noch zu einem anderen Weihnachtsmann, den ich sehr schätze: Martin Graf von der edition 8×8 hat schöne Weihnachtskarten und ganz wunderbare Bastelbögen, auch zum Fest… so zum der englische Kuss-Kuss oder die Weihnachtsparty in der Krippe. Alles nicht teuer, mit viel Schmunzelpotential und käuflich: hier.

<direkt zu Books and eBooks

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.