Ertrinken ist ein leiser Tod

Entgegen unserer Annahmen geschieht das Ertrinken still und leise. Wir erwarten Hilferufe, Armefuchteln und Wasserplatschen, wo es das gar nicht geben kann. Gewusst habe ich das auch nicht, aber gerade eben erfahren. Weil das Ertrinken ein so häufiger Kindstod ist, möchte ich hier weitergeben, was ich gelesen habe: Geschrieben hat dies Dr. Pia, in einem […]

Continue reading →

Drehen wir die Zeit zurück: Welchen wichtigen Ratschlag würdest du deinem jüngeren Selbst geben? Wir fragen unsere Frauenrunde

Wir haben uns wieder getroffen – virtuell natürlich. Und uns – und die Männerrunde – mit folgender Frage beschäftigt: Nessa fragt: Drehen wir die Zeit zurück: Welchen wichtigen Ratschlag würdest du deinem jüngeren Selbst geben? Liebe Nessa, Da muss ich zwei Sätze Kontext vorwegschicken:Ich wurde aufgrund meiner Behinderung als Jugendliche gemobbt und habe meine gesamte […]

Continue reading →

Was ist erlaubt? Und wo droht Verfolgung? Strafen?

Was ist erlaubt? Und wo droht Verfolgung? Strafen? Im Internet bewegt man sich leider oft im Ich-weiß-nicht-ganz-genau-Terrain – zumal sich ja ständig auch etwas ändert. Dr. Kerstin Hoffmann , die PR-Doctoress, hat uns nützlicherweise einen Ratgeber zusammengefasst, den ich selbst aber auch noch nicht gelesen habe. Sie könnten doch aber schon mal anfangen, sich schlau […]

Continue reading →

Wenige Worte [22]

Wenige Worte braucht ein Gedicht nur, um einen Tatbestand zu skizzieren, oder einen Gedanken, eine Impression, ein Gefühl… Ein Gedicht muss so sein wie ein brennendes Phosphor-Streichholz, hat einmal jemand – ich weiß nicht mehr, wer (wenn Sie es wissen, so sagen Sie es uns bitte!) – gesagt: kurzes Anreißen helles Aufflackern schnelles Abbrennen langer, […]

Continue reading →

Sachbuch Empfehlungen. Jeden Monat neu!

Sachbuch Empfehlungen Sachbuch des Monats: Nachdem wir über eine lange Zeit hinweg Anthologien besprochen haben, widmen wir uns seit dem Jahresbeginn 2020 den Sachbüchern, die uns gefallen haben. Sachbücher sind Bücher, die sich mit non-fiction befassen – also mit Sujets, die nicht erfunden sind. Sachbuch des Monats Juli 2021: Becoming. Meine Geschichte. Von Michelle Obama […]

Continue reading →

Entzückblicke

Alle unsere Entzückblicke: Die Welt ist ja wunderschön, wenn man die Augen für sie hat. Das gelingt natürlich nicht immer. Manchmal ist das Wetter schlecht, die Luft trübe und belastet, die Stimmung gedämpft, die Gedanken anderswo. Aber genau deshalb versuchen wir, Ihren Tag ein wenig aufzuhellen, indem wir Blicke bringen, die uns ganz besonders gefallen […]

Continue reading →

Der ewige Kampf gegen die Lüge

Jetzt, da der Bundestagswahlkampf näher rückt, werden auch die Versuche zahlreicher werden, uns propagandistisch in die Irre zu führen. Gerade rechtzeitig kommt da ein Whitepaper von der dpa, der großen Nachrichtenagentur. Sie können es herunterladen, kostenlos, und in Ruhe lesen: Faktencheck Tipps aus dem Texttreff, danke! Und hier gibt es noch weitere Orte, an denen […]

Continue reading →

Pflegeleichter Hausgarten aus der Schweiz – Produkt des Monats Juli 2021

Die sind ja jetzt groß in Mode – die hübschen, pflegeleichten Gärten im Glas. Nachdem wir die Welle der Gläschen-Speisen – Kuchen, Sauerkraut und Würstchen, Nudeln und Suppen – hinter uns haben, folgen nun die Gärten im Bonsai-Format für die zimmerseitige Fensterbank. Und unter Glas. Angeblich lebt und webt in dieser Glasglocke ein sich selbst […]

Continue reading →

Kristin II

Sie kennen doch unser Angebot von der Post aus Petersburg? Das ist ein Briefroman aus dem alten Sankt Petersburg, in dem aus vier unterschiedlichen Warten von einem skandalösen (und historisch verbürgten!) Vorfall berichtet wird. Ein Vorfall, der vor allem für Baden-Württemberger*innen von großer Bedeutung ist – leiten sich doch spätere Ereignisse von ihm ab. Immer […]

Continue reading →