Das +3 Magazin in der Süddeutschen

Brief-Abos vom Autorenexpress

Heute ist mir das +3 Magazin vom Dezember, das allmonatlich der Süddeutschen beigelegt ist, wieder in die Hände gefallen. Ich habe mich so am Titelbild erfreut, weil das so gut zum augenblicklichen Schneetreiben draußen passte und auch zur unserer Post aus Petersburg:

+3

Und auch, weil ich darin vertreten bin mit einer kurzen Notiz. +3 stellt nämlich Fragen, die neben den unschuldigen Lesern (also mir) auch kundige Experten beantworten. Und der dritte im Bunde, der das Magazin finanziert, das ist der Werbekunde. Ein Konzept, das offenbar aufgeht!

Befragt wird zu allgemeinen Themen. Machen Sie einfach mal mit! Und hier können Sie durch die Dezember-Ausgabe blättern! Wenn Ihnen das im Moment zu viel ist, dann bekommen Sie das Wissenshäppchen von mir auch hier präsentiert:

genuss

> und hier gehts nun tatsächlich zur Post aus Russland

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.