Die Über-mich-Seite

 

Youtube-Video: „Die Angst, deine Über-mich-Seite zu veröffentlichen!“

Es ist ja immer gar nicht so einfach, über sich selbst zu sprechen. Was stimmt? Was wirkt zu selbstbeweihräuchernd? Was zu bescheiden? Zu langweilig? Zu auftrumpfend?

Es empfiehlt sich immer, andere zu fragen. Aber auch das ist nicht leicht. Sagen sie uns die Wahrheit? Oder das, was wir hören wollen? Oder vielleicht genau das, was wir nicht hören wollen?

Die Über-mich-Seite hat es in sich, fürwahr!

Ulrike Zecher, Coach und Texterin, hat ein Video für uns vorbereitet, das sich anzuschauen lohnt. Gerade jetzt, da das neue Jahr beginnt und wir uns auch neu positionieren wollen….

Das könnte Sie auch interessieren

2 responses

  1. Liebe Nessa,

    oh, wie schön. Danke dir für deine Erwähnung. Das freut mich sehr.

    Ja, da hast du recht, das neue Jahr ist ein guter Moment die Über-mich-Seite passend zur Positionierung zu überarbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.