Ein neues Kartendeck. Von Austin Kleon.

Austin Kleon kennen Sie? Das ist der texanische Self-Made-Künstler, der mich jede Woche mit seinem Freitagsnewsletter erfreut. Er steckt voll frischer, respektloser, kreativer Ideen. Ein paar davon möchte ich Ihnen nicht vorenthalten.

Hier zum beispiel hat er ein Kartendeck zweckentfremdet. Er nutzt es, um – so sagt er jedenfalls – Einfälle zu generieren, wenn ihm gerade einmal so gar nichts einfallen will. Probieren Sie es aus!

Austin Kleons Kartendeck

Wenn es bei Ihnen nichta bewirkt, so lohnt vielleicht ein Blick ins Aquarium. Oder sonstwohin (*).

Die meisten unserer Illustrationen sind Fotos von Unsplash, worauf wir mit einem (*) hinweisen. Wir danken hier allen Fotograf*innen für die großzügige Überlassung. Bilder, die mit (**) gekennzeichnet sind, stammen aus dem Bundesarchiv von media commons. Bilder mit (***) sind selbst aufgenommene Fotos oder selbst gezeichete Illustrationen. Gemälde großer Meister kommen vom Useum (****). Und die mit 5 Sternen sind mittels KI erzeugt. Danke!

Sie wollen nicht warten? Sondern direkt die Post – Briefe, Postkarten, Nachrichten – nach Hause in den Briefkasten bekommen? Und selber ermitteln? Dann hier melden!

Humor? Was ist das? Wir sammeln alles dazu auf einer Extra Seite. Mal nachsehen?

One response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert