Ganz einfach leben!

Podcasts sind ja jetzt in. Jedermann und jedefrau spricht davon… man steckt sich einen Knopf ins Ohr und lauscht klugen Menschen, während man putzt oder radfährt oder staubsaugt oder Salat wäscht.

Manche sollen auch auf dem Sofa sitzen und horchen, aber ich kann es nur, wenn ich gleichzeitig etwas mit den Händen mache. Das muss etwas zutiefst Verinnerlichtes, Mechanisches sein, das mein Gehirn nicht braucht, denn das ist ja mit dem Zuhören sehr beschäftigt.

Der Autorenexpress meint: Mir die Ohren langziehen? Och nö…

 

Nun habe ich ein paar Postcast-Tipps für Sie, die mir interessant klingen:

>Sie können aber auch bei uns was hören! Gedichte nämlich! Ganz ohne modischen Schnickschnack!

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

One response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.