Wer hasst das nicht?

Wer hasst das nicht? Schwarze oder graue oder schimmelige Fugen im Badezimmer… furchtbar, oder?

Und Asseln und Silberfischchen und Molche womöglich auch…? (*)

Nein, natürlich nicht. Aber verfärbte Fugen sind schon ein Graus, weil sie so etwas Unfrisches, Unsauberes vermitteln, was vielleicht überhaupt nicht vorhanden ist.

Mal wieder hilft der Newsletter von DAS HAUS weiter, den wir schon öfters empfohlen haben:

Fugen säubern

Ist doch ne schöne Art, den Samstag zu verbringen, oder? Mit Backpulver, und das ohne Backen?

Aber so bleibt man wenigsten schlank…(*)

Bild(er) von unsplash (*) oder wikimedia commons (**) oder selbst geschossen (***), useum (****)danke!

In der Übersichtsseite von unserer Zettelwirtschaft wollen wir alle Tipps und Tricks sammeln, die uns im Laufe der Zeit begegnet sind.

Einmal einen historischen Briefroman im Postkasten finden? Nach und nach lesen?

One response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.