Das Sachbuch des Monats Mai 2020: Mein Kompass ist der Eigensinn!

kleines seeungeheuer

Maria Almana, die Texthandwerkerin, hat hier den lobenswerten Versuch unternommen, dem Eigensinn auf die Spur zu kommen. Und sie will das nicht nur in diesem ersten Band einer Trilogie tun, sondern in weiteren. Alle Achtung, Maria! Da hast du dir etwas vorgenommen.

Der 1. Band beginnt mit einem Blick auf den eigenen Eigensinn. Hat man ihn oder nicht – eine Checkliste ist beigefügt. Immer wieder finden sich Checklisten innerhalb der Kapitel – man kann viel in sich hineinhorchen, um herauszufiínden, wie es um die Wirkmächtigkeit des eigenen Eigensinnes bestellt ist.

Warum hat der Eigensinn eigentlich so einen schlechten Ruf? Almana geht der Frage nach, und zwar gründlich. Vorsicht: Mit Egoismus darf der Eigensinn keinesfalls verwechselt werden. In den weiteren Kapiteln kommt sie ihm auf die Spur. Ohne Zweifel: Eigensinn schafft Innovation. Eigensinn ist von vielen großen Dichtern und Denkern bereits untersucht und natürlich auch genutzt worden: Hesse, Goethe, Descartes, Frohn…

Mein Kompass ist der Eigensinn!

Nicht nur im Inhalt sondern auch in der Form ist vielerlei Eigensinn schon am Werk gewesen: Ein Roman ganz ohne den Buchstaben E gibt es, nur mal so zum Beispiel. Oder einen in Twitter-Sequenzen.

Oder der Mut, Genre-Grenzen zu durchbrechen … Krimis, Sachbücher, etc . Genres können sich auch vermischen, wohl wahr! Und sie tun es, oft genug, ohne dass es uns wirklich auffallen oder gar stören würde.

Es köchelt mit Eigensinn vor sich hin (*)

Maria Almana rührt hier in einem großen Kessel – wir dürfen gespannt sein, was sie noch alles herausköcheln wird aus dem Einheitsbrei des „Alles-schon-mal-dagewesenen“. Und dessen, was noch kommt oder soch schon unterwegs ist: Selfpublisher, zum Beispiel, sind die eigentlich eigensinnig?

Almanas  durchaus auch assoziative Untersuchungen geben viele Denkanstöße. Vor allem aber machen sie Mut! Mut zum eigenen Eigensinn, versteht sich.

Mein Kompass ist der Eigensinn!

Maria Al Mana (***)

Maria Almana hat die Reaktionen auf ihr Buch gesammelt. Wenn Sie oben auf den Buchtitel klicken, können Sie es beim Verlag bestellen.

Wir sammeln alle besprochenen Sachbuchtitel auf einer Seite.

Bild(er) von unsplash (*) oder wikimedia commons (**) oder selbst geschossen (***), useum (****)danke!

Humor tut not? Wo, wenn nicht bei uns? Zu jeder Saison!

Nach neuester Gesetzeslage: Vorsicht! Rezensionen sind Werbung!

2 responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.