Ins Eis eingebrochen?

Jetzt ist es wieder so weit: Flüsse und Seen sind mit einer dünnen Eisschicht überzogen und man sieht überall Kinder, die es zu gern ausprobieren möchten: Obs hält? Ob man schliddern kann? Ob man sich traut?

Vorsicht: Es wird wieder wärmer. Das Eis ist gefährlich.

Ins Eis eingebrochen?

Immer wieder frage ich mich, was zu tun ist, wenn es doch passiert. Und nun habe ich einen interessanten Film gefunden, der uns genau dieses Verhalten empfiehlt:

Ins Eis eingebrochen? Was zu tun ist!

Der Vorspann ist etwas lang, aber spätestens ab der Hälfte wird es interessant.

Ins Eis eingebrochen? Was zu tun ist!
Auf dem Eis in Budapest – da allerdings ist es fest! (*)

Möge es Ihnen (und Ihren Kindern und Enkeln) nie passieren…und wenn doch, sollten wir vorbereitet sein.

Bild(er) von unsplash (*) oder wikimedia commons (**) oder selbst geschossen (***) oder auch vom useum (****). Danke vielmals!

Wir sammeln all unsere Beiträge zum Schlechten Gewissen auf einer gesonderten Seite.

Die Natur ist schön? Dann rasch hin zu unseren 4 Jahreszeiten!

One response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.