Darum Frieden

Der Weltfriedensdienst hat zu einer Blogparade aufgerufen, an der wir uns gerne beteiligen.

Wir haben unseren Beitrag in unsere Reihe

Other Stories

eingegliedert. Es ist uns nicht schwer gefallen, Argumente für den Frieden zu finden. Wir hätten sicher mehr als zehn Beiträge ähnlicher Art verfassen können. Warum Frieden so wichtig ist? Weiß eigentlich jeder.

Aber warum entsteht er an manchen Orten zu manchen Zeiten nicht? Warum wird es ihn womöglich an gewissen Orten – man denkt unwillkürlich an Nahost, an Afghanistan – niemals wieder geben? Oder doch sehr, sehr lange nicht…?*

Waffen verleihen ein Gefühl der Allmacht

Darum Frieden

Geduld haben. Es braucht, bis die Bilder geladen sind.

Darum Frieden Klick um zu Tweeten

>mehr vom Autorenexpress lesen? Hier entlang!

________________________________________________

*Vielleicht, weil Unrecht nach Vergeltung ruft. Und das macht alles so schwer.

Das könnte Sie auch interessieren

2 responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.