Was im Oktober 2018 so alles los war beim Autorenexpress

Dieser Oktober war ja ein letzter Sommermonat. Wir haben ihn zum Teil in Korsika verbracht, worüber ich noch berichten werde. Angesichts der Temperaturen hat man sich schon gefragt, ob dies nun veritable Auswirkungen des Klimawandels sind oder nur eine Laune der Natur. Bei dieser Gelegenheit hat man auch nachgedacht, ob die Politik die richtigen Maßnahmen schon plant oder gar schon eingeleitet hat…man hört jedenfalls nicht allzuviel darüber:

  • Küstenschutz – die Meeresspiegel steigen?
  • Regenrückhaltebecken und Überschwemmungswiesen – die Regenmassen werden tropisch?
  • Feuerwehr-Schnelleingreifftrupps – die Wandbrandgefahr wächst?
  • Wasserschutz – die Grundwasserspeicher leeren sich?
  • Bäumetausch – die Trockenheit macht empfindlichen Bäumen zu schaffen?
  • Ackerfrüchte – wandelt sich da etwas?
  • Fauna – welche Tierarten geraten in Gefahr?
  • Energie – wie weit ist die Wende fortgeschritten?
  • Air Condition – die Städte erhitzen sich?
  • Migration – oh nein, nicht schon wieder…?

Tja, dies sind nur ein paar Gedanken, die einem in diesem wunderbaren Sommer so durch den Kopf gingen. Vielleicht entspinnt sich ja hier und dort eine Diskussion über mehr oder weniger Notwendiges. Mir jedenfalls kam die Idee einer europäischen Waldbrand-Eingreiftruppe. Es gibt ja, das hat man jetzt gelernt, auch Länder, die weniger gut vorbereitet sind.

Natürlich haben wir wieder unseren Dreiklang von Blog, Produkt und Buch bestückt:

Pizza, Pasta und Pistolen

Und zum

Blog

und zum

Produkt

geht es genauso schnell…

Wir haben über eine Homestory berichtet und von einer geplanten Lesung im November erzählt. Wir haben ein wunderbares

web-Lexikon

entdeckt und einen Offenen Brief wiedergegeben sowie einen herrlichen Rotwein getrunken.

Dann haben wir noch ein empfehlenswertes, weil leicht spöttisches

Buch von Alex Capus

rezensiert und dabei an vergangene Zeiten in Samoa und dann an Neuseeland denken müssen. Und natürlich haben wir auch ein Gedicht gelesen, Filme geguckt und uns sinnlich gefühlt bei einem grünen Gemüse, das Sie kennen dürften. Ach, es gab noch viel mehr Dinge bei uns im Blog zu sehen …. Sie müssen einfach nur zurückblättern!

Und was war der meistgelesenste Beitrag? Dieser hier.

 

>gleich was bestellen? Bittesehr, heute gehts noch! Aber im August und im September machen wir Urlaub!

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.