Zum Valentinstag unsere neue Feldpost!

Wir haben es Ihnen ja versprochen: Zum Valentinstag gibt es eine neue Staffel unserer Feldpost:

die Feldpost von der Beziehungsfront

Es ist ja so: Man trifft sich, man verliebt sich, man entschließt, zusammen zu bleiben. Ob ehelich besiegelt oder nicht, auf alle Fälle strebt man eine gemeinsame Zukunft an. Und dann vertröpfelt sich die große Liebe des Anfangs irgendwie … Erich Kästner hat das so schön auf den Punkt gebracht:

Sachliche Romanze

Als sie einander acht Jahre kannten
(und man darf sagen: sie kannten sich gut),
kam ihre Liebe plötzlich abhanden.
Wie andern Leuten ein Stock oder Hut.

Die weiteren Strophen dieses Gedichts können Sie hier nachlesen:

Sachliche Romanze

Der Autorenexpress weiß, wovon die Rede ist…

Unsere Feldpost versucht, dieser Gefahr zu begegnen: mit Beispielen, mit Vorschlägen, mit Anregungen, mit Checklisten. Wir haben dazu aus vielen Gesprächen gelernt und um das Gelernte weiter zu geben, haben wir drei Paare entworfen, die aus ihrem Leben erzählen: Frida und Frank, Doro und David, Rasmus und Renate. Erfahren Sie während eines Jahres in zwölf Abschnitten, was getan werden kann, um der Liebe eine Chance zu lassen. Von ganz alleine wird es nicht klappen – das verraten die zahllosen leidvollen Trennungen und die bösen Scheidungsgeschichten, die wir alle nur zu gut kennen.

Die ersten drei Abonnenten zahlen nur die Hälfte – sie fungieren sozusagen als Frontsoldaten auf dem Felde – hinein in das wechsel- und gefahrvolle Beziehungsdickicht, das so schön sein kann. Und auch so schlimm…

13 Lieferungen für zwölf Monate ab sofort für 24,45 € für die ersten drei Abonnentinnen oder Abonnenten, danach regulär 48,90€.

Jetzt bestellen

>Zur Übersicht aller schon länger bestehenden Angebote

Das könnte Sie auch interessieren

3 responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.