Was im Dezember 2021 so alles los war beim Autorenexpress

Der Dezember 2021 war eigentlich ein schöner Monat: endlich mal ein bisschen kalt, so wie früher!

IMPFEN

war natürlich unser Hauptthema. Wieder und immer wieder:

Impfen hilft! (SZ)

Produkt, Sachbuch und Blog des Monats Dezember

gab es in diesem Monat natürlich wie immer auch:

Wiederverwendbares Küchenpapier

hatte es uns als Produkt des Monats angetan. Und die mutigen Frauen aus Belarus waren unser Sachbuchtipp. Inzwischen hat sich dort noch mehr ereignet – bleiben Sie am Ball! Unseren Blogtipp des Monats sehen wir ja schon lange nicht mehr so eng – wie haben den Titel jetzt um Newsletter und Podcasts erweitert. Im Dezember gefiel uns keiner. Deshalb Ausfall.

Tipps und Tricks

Wir hatten eine Idee, wie man auch mit düsteren Zeiten fertig werden kann. Oder man guckt in ein Buch, das es ohne Corona nicht gegeben hätte. Als Hamburgerin oder als Hamburger haben Sie es gut: Es gibt neuen Zugang zu Bibliotheken und ihren Schätzen. Spenden sind ja ein großes Thema im Dezember. Ist diese Spende sinnvoll? Und wie findet man eigentlich heraus, welche Spenden wirklich wirken?

Bild: Anne Angermüller, Modell: Van Gogh (***)

Online arbeiten und selbstständig sein

Selbständig sein – verändert das etwas?, haben wir uns gefragt. Und ist das ständige Online-Sein eigentlich notwendig? Und was ist, wenn man im Pflegedienst arbeitet?

Am ersten Sonntag des Monats haben wir wieder Spaß gehabt: Unsere

Cartoons

waren da zu sehen. Man kann auf dieser Seite ein bisschen verweilen… Und natürlich gab es auch einen Entzückblick. Die Natur hat ja immer etwas Sehenswertes für uns parat.

Besondere Geschenkideen

sind unsere Autorenexpressprodukte ja allemal. Und dazu grüßen wir noch unsere Abonnenten und Abonnentinnen mit einem extra Artikel, weil uns die vielen Namen so viel Spaß machen.

Und noch? Was ist eigentlich Palliativmedizin?

Nein, nicht immer nur Spritzen… (*)

Unsere Runden: Was haben wir von unseren Vätern gelernt?

Das haben die Männer gesagt, und dies die Frauen.

Papa? Da muss ich nachdenken! (*)

Und welcher Beitrag wurde nun am häufigsten geklickt? Der vom 14. Dezember. Ein Artikel über die Post – man glaubt es nicht!

Wir sehen uns Ende dieses Monats wieder oder anfangs des nächsten. Oder, wenn Sie mögen , einfach jeden Tag! Bleiben Sie uns gewogen!

Alle Fotos auf dieser Seite sind entweder von Unsplash (*), vom Bundesarchiv der Wikimedia Commons (**), selbst geschossen (***) oder vom Useum (****). Wir bedanken uns bei allen herzlich!

>Alle unsere Angebote auf einen Blick!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.