Trinkgeld geben?

Trinkgeld geben?

Trinkgeld geben? Jetzt kommt wieder die Urlaubszeit. Und damit die Frage: Welche Trinkgeldhöhe ist korrekt? Oder lieber gar keines geben? Was ist üblich? Was ist geizig?

Der Autorenexpress meint, zu viel ist nicht gut. Aber zu wenig auch nicht. (*)

Zum Glück hat die Karrierebibel eine Liste gemacht, anhand derer man sich orientieren kann. Ein Glücksspiel mit Treffern oder Nieten bleibt es dennoch…

Trinkgeld geben

>Lieber daheim bleiben und von fremden Ländern nur lesen?

Wir haben versprochen, Sie auf unsere Reisen ein wenig mitzunehmen. So waren wir bereits in Brasilien, Korsika (Bilderbogen), New York (Teil I und Teil II), in Taiwan, in Portugal (Teil I und /Teil II), Südkorea (I), Südkorea(II), Singapur (Teil I und Teil II und Teil III), in Japan (Bilderbogen), in der Normandie, in Marokko, im Rems- und Neckartal, und im Allgäu und am Meer. Und die schönsten Buchläden der Welt gibt es auch.

In der Übersichtsseite von unserer Zettelwirtschaft wollen wir alle Tipps und Tricks sammeln, die uns im Laufe der Zeit begegnet sind.

Bild(er) von unsplash (*) oder wikimedia commons (**) oder selbst geschossen (***), useum (****)danke!

>und hier gehts direkt zu unserem Bestseller, der Luftpost!

One response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.