Wir stellen vor: Unsere neuen Runden!

Unsere kleinen, neuen Runden

sollen Sie unterhalten; und zwar mit Ansichten zu Themen, die vielleicht auch Sie gerade beschäftigen.

Nicht nur unter Corona haben wir erkannt, wie wichtig persönliche Unterhaltungen zu einzelnen Themen sind. Weil es aber physisch nicht immer geht, müssen wir uns online unterhalten, so zum Beispiel per eMail.

Die wurde übrigens erstmals im Jahre 1971 verschickt, von ihrem Erfinder Ray Tomlinson. E-Mails sind intern in zwei Teile geteilt: Den Header mit Kopfzeilen und den Body (Textkörper) mit dem eigentlichen Inhalt der Nachricht. Zusätzlich werden innerhalb des Bodys noch weitere Untergliederungen definiert.

Wir wollen ab jetzt ab und an kurze Statements veröffentlichen, die uns unsere Leserinnen und Leser spenden. Wir fragen, sie antworten spontan. (Nicht unähnlich der Runde, die uns schon zum Thema Sinnlich sein oder werden ihre Ansichten spenden (zu finden unter den Frivolini).) Es geht nicht um Tiefschürfendes, sondern um ein paar Sätze, die uns verraten, wie jemand über eine gewisse Sache denkt.

Heute stellen wir Ihnen die Menschen vor, die uns – ohne großes Drumherum – zugesagt haben mitzumachen. Dafür sind wir sehr dankbar und freuen uns auf die neue Zusammenarbeit!

Hier ist Eva aus Mönchengladbach:

Unsere Runde: Eva
Eva E.

Ich habe (lustig – wie Barbara weiter unten auch) einst Jura studiert und schreibe heute für Brot und die Kunst. Damit verhelfe ich Anwaltskanzleien zu erfolgreichem Marketing und meinen Blog- und Buchleserinnen hoffentlich zu dem einen oder andern Aha-Erlebnis.

***

Hier ist Anne aus Erlangen:

Unsere Runde: Anne
Anne A.

Mathematikerin und Lebenskünstlerin aus Passion mit einem Technikfaible und ewiger, grenzenloser Neugierde.

***

Hier ist Ines aus Böblingen:

Ines S.

Mit 18 Jahren war ich in der Stuttgarter Kunstakademie, seither bin ich das, was man Freischaffende Künstlerin nennt mit Schwerpunktthema „Mensch“.

***

Hier ist Barbara aus Fürth:

Unsere Runde: Barbara
Barbara H.

Ich bin nach der Juristerei auf die Kunst gekommen. Eine Kunst, die zum Nachdenken und Loslassen anregen soll und die ich mit Leidenschaft betreibe.

***

Und hier bin ich, Nessa aus Böblingen:

Nessa

Mich kennen Sie natürlich, ich betreibe dieses Blog und das Briefversandhaus Autorenexpress. Daneben schreibe ich Kurzgeschichten und biete gelegentlich Veranstaltungen an, wie zB. das Krimipicknick.

***

Bisher haben wir mit den Frauen gesprochen über:

Und nun zu den Männern:

Hier ist Rolf aus Böblingen:

Rolf B.

Nach Uni-Studium (BWL, Mathe) beruflich als Software-Entwickler in D’land, Ostafrika, USA gearbeitet. Nach dem Beruf wieder ernsthaft Gitarre gespielt, die Welt bereist und in Künstlervereinigungen aktiv mitgearbeitet.

***

Hier ist Michael aus Berlin und Zürich:

Michael B.

Promovierter Chemiker, aber schon seit über 20 Jahren in Zulassungsabteilungen verschiedener Pharma-Firmen. Als (ehemaliger) Forscher, bin ich immer noch extrem neugierig und lerne gerne jeden Tag etwas Neues dazu.

***

Hier ist Otto aus dem Schwarzwald:

Otto B.

Pensionierter Kardiologe, leidenschaftlicher Fliegenfischer, Schwammerlsucher und Hobbykoch.

***

Hier ist Norbert aus Sindelfingen:

Norbert E.

Volkswirt, Wanderer zwischen den Welten, von Politik, Verwaltung bis Wirtschaft, und Asien, Afrika bis Schwarzwald.

***

Hier ist Roman aus Singapur:

Roman V.

Frischgebackener Vater, Produktmanager in Software und interessiert an allem Digitalem. Zur Zeit im fernen Singapur ansässig.

***

Bisher haben wir mit Frauen und Männern gesprochen über:

>Alle unsere Angebote auf einen Blick!